Auf den Spuren von Sissi in Neapel

Castel dell Ovo Neapel Lungomare

Auf den Spuren von Sissi in Neapel – besuchen Sie die wichtigsten Stationen ihrer Zeit in der kampanischen Hauptstadt. Neapel, die bezaubernde Stadt am Golf von Neapel, hat nicht nur für Liebhaber von Pizza und antiker Geschichte viel zu bieten. Auch Fans des österreichischen Kaiserhauses kommen hier auf ihre Kosten. Besonders die Spuren von Kaiserin Elisabeth von Österreich, liebevoll als “Sissi” bekannt, sind in Neapel noch immer lebendig. In diesem Blogbeitrag nehmen wir Sie mit auf eine Reise durch die Stadt und zeigen Ihnen die Orte, die eng mit dem Leben von Sissi verknüpft sind.

Die Ankunft in Neapel – Villa Rosebery

Sissi verbrachte einige Zeit in Neapel, insbesondere während ihrer Fluchten vor dem Hofzeremoniell in Wien. Ihre erste Station in der Stadt war die Villa Rosebery. Die Villa, die heute offizieller Sitz des Präsidenten der Italienischen Republik ist, war damals im Besitz von Sissis Freundin, Helene Freifrau von Heldburg. Hier fand die Kaiserin eine Zuflucht vor den Pflichten des Hofes und genoss die Schönheit der neapolitanischen Landschaft.

Die Villa Rosebery ist von einem beeindruckenden Park umgeben und bietet einen herrlichen Blick auf das Meer. Bei einem Besuch können Sie die elegante Architektur bewundern und sich vorstellen, wie Sissi hier die malerische Aussicht genoss.

Ein Spaziergang am Lungomare

Der Lungomare, die berühmte Uferpromenade von Neapel, war ein Ort, den Sissi oft besuchte, um die Meeresbrise zu genießen und dem Rauschen der Wellen zuzuhören. Sie können in Sissis Fußstapfen treten und entlang dieser wunderschönen Promenade spazieren. Die prächtige Aussicht auf den Vesuv und das Tyrrhenische Meer ist atemberaubend und lässt erahnen, warum Sissi sich so oft hier aufhielt.

Ein Besuch im Castel dell’Ovo

Eine weitere Sehenswürdigkeit, die Sissi besuchte, ist das Castel dell’Ovo, die älteste erhaltene Burg Neapels. Die Legende besagt, dass der Dichter Virgil hier ein Ei versteckt hat, und solange dieses Ei unversehrt bleibt, wird die Stadt sicher sein. Das Castel dell’Ovo bietet nicht nur eine faszinierende Geschichte, sondern auch einen spektakulären Ausblick auf den Hafen von Neapel und das Meer. Hier können Sie in die Welt von Sissi eintauchen und sich vorstellen, wie sie diese historische Stätte erkundet hat.

Warum ein Besuch in Neapel für Sissi-Fans lohnt

Neapel ist nicht nur für seine kulinarischen Genüsse und historischen Stätten bekannt, sondern auch für seine Verbindung zur österreichischen Kaiserin Sissi. Ein Besuch in dieser faszinierenden Stadt ermöglicht es Ihnen, auf den Spuren von Sissi zu wandeln und die Orte zu erkunden, die sie einst besuchte. Von der Villa Rosebery über den Lungomare bis zum Castel dell’Ovo bietet Neapel eine einzigartige Gelegenheit, sich in die romantische Welt von Kaiserin Elisabeth von Österreich zu versetzen und ihre Liebe zur Stadt zu teilen. Tauchen Sie ein in die Geschichte und den Charme von Neapel und erleben Sie die Magie, die Sissi einst hier fand.

Falls hier nichts angezeigt wird, finden Sie die Karte ebenfalls auf: google.com/maps/

Sissi in Neapel Lungomare Promenade
Lungomare – die Strandpromenade von Neapel


Neuste Beiträge

Beliebte Themen

Autoblogger Bodensee deutsche Autobloggerin Deutschland Elektroauto Familienblog Familienblog Bodensee | Familienblog am Bodensee Familienblog Nordmazedonien Fest & Flauschig Florenz Friedrichshafen Italien Jan Böhmermann Konstanz Mailand Neapel Nordmazedonien Oberschwaben Oliver Marc Olli Schulz Palermo Podcast Ravensburg Reiseblogger Reiseblogger Bodensee Restaurant Testbericht Rom Schweiz Sizilien Skopje Spotify Volvo Vorarlberg Weihnachtsmarkt Zug fahren Österreich

Neuste Beiträge

Beliebte Themen

Autoblogger Autotest Bodensee deutsche Autobloggerin Deutschland Elektroauto Familienauto Empfehlung Familienblog Familienblog Bodensee | Familienblog am Bodensee Familienblog Nordmazedonien Feiertag in Italien Fest & Flauschig Florenz Friedrichshafen Italien Jan Böhmermann Konstanz Mailand Markt in Italien Neapel Nordmazedonien Oberschwaben Oliver Marc Olli Schulz Palermo Podcast Podcast Empfehlung Ravensburg Reiseblogger Reiseblogger Bodensee Reiseblogger Italien Reiseblogger Sizilien Restaurant Testbericht Rom Schweiz Sizilien Skopje Spotify Sushi Volvo Vorarlberg Weihnachtsmarkt Zug fahren Zug fahren in Italien Zürich Österreich

Kategorien