Frittiertes Sushi in Dresden von codo

Stapel frittiertes Sushi mit Teriyakisauce

Es mag wie ein Scherz klingen, aber frittiertes Sushi ruft buchstäblich meinen Namen. Glaubt mir, es gibt wirklich nichts Besseres als frisch frittiertes Sushi, in Dresden. Außen noch ein bisschen heiß und super knusprig und knackig, aber innen der gekochte Reis mit einer leckeren Füllung. Dazu noch eine gute Soße, und alles ist perfekt. So war auch mein Abendessen in der Dresdner Innenstadt im codo Dresden Altstadt. Etwas versteckt in einem Hinterhof gelegen, bietet das Restaurant von mittags bis abends leckere vietnamesische Speisen, Getränke und Snacks an.

Frittiertes Sushi in Dresden

Ich musste nicht lange in der Speisekarte stöbern, ich wusste sofort, dass ich mich für die Veggie Tempura Maki entscheiden würde. Dieses Sushi gibt es entweder als kleine Portion mit 4 Stück, oder als große mit 8 Stück. Ich entschied mich für die große Portion als Hauptbestandteil meines Abendessens, sowie für 2 Inari-Sushi, die aus Reis bestehen, der in eine süße Tofutasche eingewickelt ist.

Da das Restaurant noch nicht allzu voll war, bekam ich mein frittiertes Sushi innerhalb kürzester Zeit. Der Service war stets aufmerksam und das Sushi war absolut lecker. Ich kann das Codo in der Dresdner Altstadt absolut empfehlen. Weitere Empfehlungen finden Sie in meinen Dresdner Restaurantkritiken.

Côdô Dresden Altstadt
Adresse: Kleine Bruedergasse 5, 01067 Dresden, Deutschland.
Öffnungszeiten: Sonntag – Donnerstag 11 – 23 Uhr, Freitag & Samstag 11 – 0 Uhr.
Website: codo-altstadt.de

Veggie Tempura Maki und Inari-Sushi von CODO Dresden
Veggie Tempura Maki und Inari-Sushi

werbung

Buchen Sie eine dieser unterhaltsamen Aktivitäten in Dresden:



Neuste Beiträge

Beliebte Themen

Autoblogger Bodensee deutsche Autobloggerin Deutschland Elektroauto Familienblog Familienblog Bodensee | Familienblog am Bodensee Familienblog Nordmazedonien Fest & Flauschig Florenz Friedrichshafen Italien Jan Böhmermann Konstanz Mailand Neapel Nordmazedonien Oberschwaben Oliver Marc Olli Schulz Palermo Podcast Ravensburg Reiseblogger Reiseblogger Bodensee Restaurant Testbericht Rom Schweiz Sizilien Skopje Spotify Volvo Vorarlberg Weihnachtsmarkt Zug fahren Österreich

Neuste Beiträge

Beliebte Themen

Autoblogger Autotest Bodensee deutsche Autobloggerin Deutschland Elektroauto Familienauto Empfehlung Familienblog Familienblog Bodensee | Familienblog am Bodensee Familienblog Nordmazedonien Feiertag in Italien Fest & Flauschig Florenz Friedrichshafen Italien Jan Böhmermann Konstanz Mailand Markt in Italien Neapel Nordmazedonien Oberschwaben Oliver Marc Olli Schulz Palermo Podcast Podcast Empfehlung Ravensburg Reiseblogger Reiseblogger Bodensee Reiseblogger Italien Reiseblogger Sizilien Restaurant Testbericht Rom Schweiz Sizilien Skopje Spotify Sushi Volvo Vorarlberg Weihnachtsmarkt Zug fahren Zug fahren in Italien Zürich Österreich

Kategorien