5 Tagesausflüge ab Prag im Winter – das magische Tschechien erleben

Prag im Winter

Prag im Winter ist wie ein Märchen, das zum Leben erwacht. Die bezaubernden Straßen der Stadt, geschmückt mit funkelnden Lichtern, bieten die perfekte Kulisse für ein gemütliches, magisches Erlebnis. Doch der Reiz des Winters endet nicht innerhalb der Stadtgrenzen Prags. Über die Hauptstadt hinaus bietet Tschechien eine Fülle bezaubernder Reiseziele, die es zu erkunden gilt. Hier sind fünf eintägige Reiserouten ab Prag im Winter, die es Ihnen ermöglichen, die Schönheit der Wintersaison zu genießen, während Sie köstliche kulinarische Erlebnisse genießen und sich Wellness-Retreats gönnen.

Erleben Sie den Zauber der “dunklen Jahreszeit” in und um Prag im Winter

Der Winter in und um Prag bietet eine Reihe von Erlebnissen, von den magischen Straßen der Stadt bis hin zu historischen Juwelen, Wellness-Retreats und Outdoor-Abenteuern. Mit diesen eintägigen Reiseplänen für Tagesausflüge können Sie das Beste der Saison genießen und gleichzeitig die kulturelle und natürliche Schönheit Tschechiens genießen. Schnappen Sie sich also Ihre Winterausrüstung, packen Sie sich ein und begeben Sie sich auf einen Tagesausflug, der Ihren Winter unvergesslich machen wird.

1. Český Krumlov: Ein mittelalterliches Winterwunderland

Český Krumlov liegt etwa drei Stunden südlich von Prag und ist eine malerische mittelalterliche Stadt, die wie aus einem Bilderbuch wirkt. Im Winter ist dieses UNESCO-Weltkulturerbe mit einer leichten Schneeschicht geschmückt, die eine faszinierende Atmosphäre schafft. Beginnen Sie Ihren Tag auf der Burg Český Krumlov, erkunden Sie das charmante Stadtzentrum und genießen Sie eine heiße Tasse Glühwein in einem örtlichen Café. Vergessen Sie nicht, das Egon Schiele Art Centrum für eine kulturelle Abwechslung zu besuchen. Lassen Sie Ihren Tag mit einem herzhaften tschechischen Essen in einer traditionellen Taverne ausklingen.

2. Karlsbad: Ein Tag voller Wellness und Entspannung

Karlsbad, ein bekannter Kurort, liegt nur zwei Autostunden von Prag entfernt. Der Winter ist eine ausgezeichnete Zeit, um diese Oase der Entspannung und Erholung zu besuchen. Beginnen Sie Ihren Tag mit einem Besuch in der Glashütte Moser, um Zeuge der Handwerkskunst böhmischen Glases zu werden. Tauchen Sie anschließend in der Mühlenkolonnade in die heilende Wirkung der Thermalquellen der Stadt ein. Genießen Sie zum Mittagessen eine Schüssel traditionelle Spa-Waffeln mit einem Glas Becherovka, einem berühmten tschechischen Kräuterlikör. Gönnen Sie sich am Nachmittag eine Spa-Behandlung oder erkunden Sie die bezaubernden Straßen der Stadt. Wählen Sie zum Abendessen aus einer Vielzahl von Wellness-Restaurants und genießen Sie die kulinarische Seite des Wohlbefindens.

3. Kutná Hora: Ein historisches Juwel im Schnee

Kutná Hora, eine Stadt mit einer reichen historischen Vergangenheit, liegt nur eine Autostunde von Prag entfernt. Der Winter verleiht diesem Reiseziel eine einzigartige, ruhige Schönheit. Erkunden Sie die atemberaubende St.-Barbara-Kathedrale, bestaunen Sie das Sedlec-Beinhaus (die Knochenkirche) und schlendern Sie durch das historische Stadtzentrum. Probieren Sie zum Mittagessen eine lokale Spezialität – Kulajda, eine cremige Dillsuppe mit Pilzen. Am Nachmittag tauchen Sie am italienischen Hof in die Geschichte des Silberbergbaus der Stadt ein. Lassen Sie Ihren Tag mit einem Besuch in einem gemütlichen lokalen Restaurant ausklingen und probieren Sie die tschechische Küche.

4. Theresienstadt: Ein Tag der Erinnerung

Theresienstadt liegt eine Autostunde nördlich von Prag und bietet ein ernüchterndes, aber unverzichtbares Erlebnis. Besuchen Sie die Gedenkstätte Theresienstadt, ein ehemaliges Konzentrationslager der Nazis, und die Kleine Festung, die einst als Gestapo-Gefängnis diente. Die stille Einsamkeit des Winters verleiht diesem Besuch noch mehr Gewicht. Nehmen Sie sich Zeit zum Nachdenken und denken Sie daran, wie wichtig es ist, die Geschichte nie zu vergessen. Anschließend kehren Sie nach Prag im Winter zurück und genießen eine wohltuende Mahlzeit in einem Restaurant, das ein abwechslungsreiches kulinarisches Erlebnis bietet.

5. Nationalpark Böhmische Schweiz: Ein Winterwander- und Wellness-Retreat

Für Naturliebhaber bietet der Nationalpark Böhmische Schweiz drei Autostunden von Prag entfernt bezaubernde Winterlandschaften. Schnüren Sie Ihre Wanderschuhe und begeben Sie sich auf eine Winterwanderung durch die einzigartigen Sandsteinformationen des Parks. Das Pravčická brána (Pravčice-Tor), der größte natürliche Sandsteinbogen Europas, ist ein Muss. Belohnen Sie sich nach Ihrer Wanderung mit einem Besuch in einem örtlichen Spa für die wohlverdiente Entspannung. Lassen Sie Ihren Tag mit einem gemütlichen Abendessen ausklingen und genießen Sie die herzhafte tschechische Küche.

Haben Sie Lust bekommen auf Prag im Winter? Die Tschechische Hauptstadt ist zu jederzeit einen Besuch wert, doch in der kalten Jahreszeit ist die Stadt besonders schön.



Heute beliebt

Neuste Beiträge

Beliebte Themen

Ausflüge mit Kindern Autoblogger Bodensee deutsche Autobloggerin Deutschland Elektroauto Familienblog Familienblog Bodensee | Familienblog am Bodensee Familienblog Nordmazedonien Fest & Flauschig Florenz Friedrichshafen Italien Jan Böhmermann Konstanz Mailand Neapel Nordmazedonien Oberschwaben Oliver Marc Olli Schulz Palermo Podcast Ravensburg Reiseblogger Reiseblogger Bodensee Restaurant Testbericht Rom Schweiz Sizilien Skopje Spotify Volvo Vorarlberg Zug fahren Österreich

Neuste Beiträge

Beliebte Themen

Ausflüge mit Kindern Autoblogger Autotest Berlin Bodensee deutsche Autobloggerin Deutschland Elektroauto Familienauto Empfehlung Familienblog Familienblog Bodensee | Familienblog am Bodensee Familienblog Nordmazedonien Feiertag in Italien Fest & Flauschig Florenz Friedrichshafen Italien Jan Böhmermann Konstanz Mailand McDonalds McDonalds Deutschland Neapel Nordmazedonien Oberschwaben Oliver Marc Olli Schulz Palermo Podcast Podcast Empfehlung Ravensburg Reiseblogger Reiseblogger Bodensee Reiseblogger Sizilien Restaurant Testbericht Rom Schweiz Sizilien Skopje Spotify Sushi Volvo Vorarlberg Weihnachtsmarkt Zug fahren Österreich

Kategorien