werbung

,

Meine gesunde Sommerabendroutine

Sommerabendroutine Bewegung Sport Juice Saft

Ich habe diese Säfte von Apothecary umsonst bekommen, dies hat meine Meinung nicht beeinflusst.

Wie kann eine einfache Sommerabendroutine zu mehr Gesundheit beitragen? Ganz einfach, indem Sie sich auf sich selbst, auf Ihren Körper konzentrieren. Von dieser Sommerabend-Routine profitiert nicht nur Ihr Gehirn oder Ihre Fitness, sondern sie ist auch eine Routine für Ihren ganzen Körper. Außerdem können Sie diese Zeit nutzen, um sich weiterzubilden, um lustige Momente zu erleben oder auch, um Ihr Gehirn vom Denken zu befreien, indem Sie es verlangsamen und an nichts Bestimmtes denken lassen.

Meine neue Sommerabendroutine zur Förderung eines gesunden Lebensstils

Aber Platz schaffen für etwas, vor allem am Abend? Unsere Tage werden immer voller, mit all den zu erledigenden Dingen und Besorgungen, Terminen, Verpflichtungen und diesem und jenem und was auch immer. Ich verstehe das vollkommen, das tue ich wirklich. Manchmal hat ein Tag einfach nicht genug Stunden. Oder sogar in einer Woche oder manchmal sogar in einem Monat. Aber das ist normalerweise der Punkt, an dem man die ersten Anzeichen eines Burnouts spürt. Man hat zu viel zu tun, man konzentriert sich auf alles, nur nicht auf seine eigene Gesundheit und seinen Körper. In der Regel spürt und bemerkt man nach einer gewissen Zeit einige Anzeichen. Auch wenn Sie ausreichend geschlafen haben, fühlen Sie sich weder energiegeladen noch ausgeruht.

Man ist immer im Go-go-go-Modus und macht nie eine Pause, und so kann auch der Körper nie wirklich pausieren.

Und genau hier kommt diese gesunde Sommerabendroutine ins Spiel. Nicht als letzter Anker, um “etwas zu tun“, sondern am besten als Teil eines regelmäßigen Zeitplans. Für den Anfang vielleicht wöchentlich? Zweimal wöchentlich? Warum nicht täglich, wenn Sie es in Ihren Zeitplan einbauen können? Denken Sie daran, dass Sie nur einen Körper und nur eine Gesundheit haben. Wenn letztere anfängt zu bröckeln, kann man sie manchmal reparieren, aber meistens kann man nur verhindern, dass sie noch schlimmer wird. Sich auf sich selbst zu konzentrieren, sollte oberste Priorität haben, auch wenn es sich manchmal überwältigend und unmöglich anfühlt! Aber es ist wichtig, hier und da eine Pause einzulegen, bevor Ihr Körper entscheidet, wann es wirklich Zeit für eine längere Pause ist.

Schauen Sie sich meine weiteren Artikel zu den Themen Gesundheit und Ernährung an.

Entspannen Sie sich mit kaltgepressten Säften von Apothecary

Bevor ich das Haus verlasse, packe ich etwas Saft ein. Die kaltgepressten Säfte von Apothecary sind genau richtig gekühlt und bieten eine Mischung aus gutem Geschmack und gesunden Zutaten. Außerdem haben sie ihren Getränken die witzigsten Namen gegeben! Bei meinem letzten Spaziergang habe ich “Golden Heal” getrunken. Dieser Saft besteht aus Grapefruit, Orange, Karotte, grünem Apfel sowie Kurkuma und Minze. Die Kurkuma gibt dem Saft einen schönen “Kick”, die Grapefruit und der grüne Apfel eine zarte Säure, die Orange und die Karotte eine “dicke” Basis und die Minze ist die buchstäbliche Kirsche oben drauf.

Die kaltgepressten Säfte von Apothecary werden alle in wiederverwertbaren Glasflaschen zu je 250 ml geliefert. Derzeit gibt es eine Auswahl von verschiedenen Sorten sowie kleine Shots. Sie sind stationär in Luxemburg, versenden aber europaweit. Egal ob Sie in Berlin, Amsterdam, Amalfi oder Barcelona sind, Apothecary liefert an Ihre Adresse oder an die nächstgelegene UPS-Abholstation. Ein weiteres Highlight? Die Papieretiketten der Säfte enthalten Samen von 8 Wildblumen. Einfach das Etikett einpflanzen und gießen und sich schon bald an der natürlichen Vielfalt der Blumen erfreuen.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie ihre internationale Website hier: apothecary.lu/coldpressed-juices und folgen Sie ihnen auf Instagram unter @apothecary_juice.

Apothecary Juice Saft Influencer Blogger

Mit dieser neuen Sommerabendroutine nehme ich mir Zeit für mich

Diese Routine habe ich erst im Jahr 2023 in meinen Lebensstil eingeführt. Aber ich kann Ihnen sagen, dass die Ergebnisse bereits sichtbar sind. Nachdem ich also meinen “Saft des Abends” getrunken habe, gehe ich aus dem Haus – für meinen Healthy Girl Walk (oder war es Hot Girl Walk?!?). Sie haben Glück, wenn Sie einen Wald oder einen öffentlichen Garten in der Nähe haben, der zu Fuß erreichbar ist! Der Plan ist immer, mindestens 20 bis 30 Minuten zu gehen. Nicht joggen, nur gehen. Ich will meine Knie und Knöchel nicht ruinieren… sondern meinen Körper bewegen. Manchmal gehe ich in einer Art Powerwalking-Sprint, manchmal gehe ich etwas langsamer, wenn ich etwas beobachte, an dem ich vorbeilaufe, aber ich konzentriere mich darauf, weiterzugehen. Keine Pausen, nur ein ununterbrochener Spaziergang.

Bewegung zur Sommerabend-Routine machen

Und wie ist das jetzt eine “gesunde Sommerabendroutine”, fragen Sie? Zunächst einmal bewege ich meinen Körper, an der frischen Luft. Meine Muskeln, meine Knöchel, mein Herz, meine Lunge, meine Haut und sicherlich noch ein paar andere Organe werden das begrüßen und gutheißen. Nach einem Tag, an dem ich so viel gesessen habe, kommt mein Körper endlich mal in Bewegung. Außerdem trainiere ich meine Kondition, indem ich einfach laufe. Wenn ich nicht gerade einen Podcast höre, kann mein Gehirn tun und lassen, was es will. Aber im Allgemeinen kann mein Gehirn dabei auch langsamer werden und sich auf die Gerüche, an denen ich vorbeilaufe, und die kleinen Geräusche, die ich in der Nähe und in der Ferne höre, konzentrieren.

Wenn ich einen Podcast höre, stelle ich mich in der Regel auf etwas ein, von dem ich hoffentlich am Ende noch etwas lernen kann. Ich nähre auch meinen Körper, indem ich einen Saft von Apothecary trinke. Die kleinen Glasflaschen haben genau die richtige Größe, perfekt zum Mitnehmen. Außerdem fühlt man sich danach nicht zu voll, da die Portionen nicht zu groß sind. Ich wage mich an diese Sommerabendroutine nach dem Abendessen, ich versuche, etwa eine Stunde später damit zu beginnen, also ist der Saft mein “Abendsnack”-Ersatz. An diesem Abend gibt es für mich keine Snacks mehr, nur noch den Saft mit seinen vielen natürlichen Inhaltsstoffen. Und, die Bewegung. Oh, glauben Sie mir, Ihr Körper wird es Ihnen auf so vielen Ebenen danken!

Meine Sommerabendroutine zum Mitnehmen

Sie sollten unbedingt versuchen, einen Spaziergang in Ihre eigene Sommerabendroutine einzubauen, entweder allein oder mit Ihrer Familie und Freunden. Wenn es Ihnen guttut, warum nicht auch andere dazu ermutigen, es gemeinsam zu tun? Nehmen Sie dies als Zeichen und tun Sie etwas für Ihren Körper und Ihre Gesundheit, schaffen Sie sich etwas Zeit und bringen Sie Abwechslung in Ihre Sommerabendroutine. Ihre Gesundheit wird es Ihnen auf jeden Fall danken, kurz- und langfristig!